Planwagenfahrten (bis 14 Personen) 120 € pro Stunde

jede weitere Stunde 90 € pro Stunde

Kutschfahrten, 2-spännig (bis 4 Personen) 70 € pro Stunde

Ponykutsche (bis 3 Personen)

2-spännig 70 € pro Stunde

4-spännig 140 € pro Stunde

Pferde und Ponys mit Begleitung für Feste und Umzüge 200 € pro Tier

Kinderfeste auf der Merry Legs Ranch (bis 12 Kinder) 190,00 €


 

Hochzeitskutsche und festliche Fahrten mit einer historischen Kutsche, Schimmelgespann mit Kumtgeschirr und Seidenblumenschmuck auf Anfrage.

Die vorgenannten Preise gelten für Fahrten ab Meckenheim-Altendorf. Die Kosten für die An- und Abfahrt zu anderen Orten richten sich nach der Entfernung. Gerne gehen wir auf Ihre Wünsche ein und machen Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Wie entstehen unsere Preise?

Pferde sind Tiere der weiten, baumlosen Steppe. Sie leben gerne in Herdenverbänden unter freiem Himmel. Sie benötigen 12 Monate im Jahr täglich Futter und Pflege. Hinzu kommen Tierarzt und Hufschmied. Wir können unsere Hauptaktuere nicht in die Garage stellen, wenn gerade keine Hochzeiten, Planwagenfahrten oder Festumzüge stattfinden. Unsere Pferde fordern täglich unsere Aufmerksamkeit. Neben der Arbeit im Stall oder auf der Weide müssen sie jeden Tag trainiert werden.

Wir halten unsere Tiere nahezu das ganze jahr auf der Weide, in einem moderen Offenstall oder im Winter in Paddockboxen. Wir versuchen also sie so artgerecht wie möglich zu halten.


 

Ein Blick hinter die Kulissen zeigt Ihnen, welche Arbeit und welche Vorbereitungen wirklich für eine Kutschfahrt oder einen Ritt auf einem Pony erforderlich sind. Pferdehaltung ist besonders arbeits- und kapitalintensiv. Pferde leben nicht in Wohnungen und fressen auch leider nicht aus Dosen. Wir brauchen eine Vielzahl von Gebäuden und Fahrzeugen, die alle gewartet und versichert werden müssen. Nur mit einer pferdegerechten Anlage und einem großen Fuhrpark ist es überhaupt möglich, Ihre Kinder mit Ponys zu überraschen oder eine Brautkutsche mit weißen Pferden vor der Kirche zu platzieren.

Pferde sind auch nicht weiß, wenn Sie auf den Weiden stehen. Sie lieben tägliche Schlammbäder und es ist ganz schön mühsam, aus den lebenden Schlammklumpen elegante Kutschpferde zu machen.

Kein Kutschpferd und keine Vorführung funktioniert ohne regelmäßiges Üben. Deshalb werden unsere Pferde und Ponys immer wieder trainiert.

Und damit es nach einem langen Tag im Stall, auf der Weide und bei Ihren Veranstaltungen nicht plötzlich langweilig wird, gibt es natürlich auch ein wenig Büroarbeit.